Freitag, 29. März 2013

Frühling- Nageldesigs

Hallo liebe Leser!
Pünktlich zu Ostern hab ich ein paar Frühlings.Nageldesigns (Gänseblümchen, Sonne, Osterhase und Schmetterling) gemacht! Sorry für die scheiß Bild-Quali, aber es hat bei uns schon wieder geschneit (welche Ironie zum Früling...) und darum war das Licht so blöd. Wenn das Wetter und das Licht mal wieder besser wird, mach ich die Designs vielleicht nochmal neu und tausche die Bilder aus. Und etschuldigt Patzer, ich hab dabei 'Der Teufel trägt Prada' auf DVD auf Englisch geguckt (meiner Meinung nach der beste Film der Welt). Es soll in den USA ja im April der zweite Band als Buch erscheinen, hoffentlich wird das auch verfilmt... Aber zurück zum Thema:

Das habe ich für das Gänseblümchen gebraucht: 

 v.l.n.r:
- p2 Quick Dry Base Coat
- p2 840 tell me a secret!
- Catrice 700 Birdy Reloaded!
- IsaDora 650 Plaine White
- Catrice Quick Dry And Shine Top Coat
- ein Wattesstäbchen
- vergessen aufs Foto aufzustellen: Nail Art Kit aus der NEONaturals LE von Catrice

Zuerst kam natürlich der Base Coat. Dann habe ich den ganzen Nagel mit dem hellgrünen tell me a secret! von p2 lackiert. Dann habe ich in die Mitte des Nagels mit einem Wattestäbchen einen gelben Punkt mit dem Birdy Reloaded! von Catrice gemacht(ich empfehle 2 Schichten). Dann habe ich mit dem Nail art Kit von dem gelben Punkt aus weiße Striche gezogen. Als das Ganze getrocknet war habe ich noch den Top Coat drüber lackiert und schon ist man fertig :).



Das habe ich für die Sonne gebraucht:

v.l.n.r:
- p2 Quick Dry Base Coat
- p2 790 summer to go!
- Catrice 700 Birdy Reloaded!
- p2 530 charming
- Catrice Quick Dry And Shine Top Coat
- Catrice Nail Atr Kit
- ein Wattestäbchen (das habe ich dann am Ende doch nicht gebraucht)

Zuerst kam der Base Coat. Dann habe ich den kompletten Nagel mit dem charming von p2 lackiert. Als der Lack getrocknet war habe ich mit dem Birdy Reloaded! von Catrice einen großzügingen Halbkreis gemalt. Später habe ich als 2. Schicht habe ich den Halbkreis mit dem summer to go! von p2 nachgemalt. Dann habe ich, wie oben, vom Halbkreis aus mit dem Nail Art Kit mit dem summer to go! von p2 Streifen gemalt. Am Ende noch den Top Coat drüber und fertig!
Ich bin einmal mit dem Nagel gegen den Tisch gekommen darum ist da jetzt leider eine Delle
Passend habe ich natürlich einen Osterhasen gemacht, dafür habe ich gebraucht:
v.l.n.r:
- p2 Quick Dry Base Coat
- p2 840 tell me a secret!
- essence show your feet! 15 flaming rose
- p2 500 eternal
- IsaDora 650 Plaine White
- Catrice Quick Dry And Shine Top Coat
- Catrice Nail Art Kit

Wieder mal zuerst den Base Coat, dann den Nagel mit dem tell me a secret! von p2 grundiert. Als das getrocknet was habe ich etwas weniger als die obere Hälfte des Nagels weiß lackiert. Mit dem Nail Art Kit habe ich 2 dickere weiße Striche als Ohren gemacht. Dann habe ich auf die Ohren mit dem Nail art Kit mit dem flaming rose von essence je einen mittigen schmalen Streifen gemacht. Danach habe ich mit dem schwarzen Lack von p2 einen Mund gemalt, der mich irgendwie an einen eckigen Mustache erinnert :D, und noch 2 Punkte als Augen gemalt. Das habe ich dann gut trocknen lassen, damit nix verschmiert, den Top Coat drüber gemacht und fertig ist der Oster hase :).


Das habe ich für den Schmetterling gebraucht:
v.l.n.r:
- p2 Quick Dry Base Coat
- p2 530 charming
- p2 500 eternal
- essence show your feet! 15 flaming rose
- p2 760 summer to go!
- essence Vintage District LE 01 vintage peach
- Catrice Quick Dry And Shine Top Coat
- Catrice Nail Art Kit
- Zahnstocher

Ich kann das nicht so gut erklären, deshalb habe ich hier ein YouTube-Video. Mir ist das nicht so gut gelungen, da ich einen Zahnstocher statt einen Tippainter benutzt habe.


Viel Spaß beim Nachmachen :)
Frohe Ostern!