Sonntag, 12. Mai 2013

Review- Maybelline New York Dream Pure 8-in-1 BB Cream

Hallo ihr Lieben!
Wie in meinem letzten Haul angekündigt kommt nun die Review zur neuen BB-Cream von Maybelline New York.


Preis, Inhalt und Haltbarkeit findet ihr hier *klick*.
Maybelline New York verspricht uns:
Unsere Dream Pure 8-in-1 BB-Cream mit 2% Salizyl-Säure perfektioniert ihren Teint sofort und verleiht ihnen ein reineres Hautbild. Perfektioniert zu Unreinheiten neigende Haut.
Mit 8 Ergebnissen in einer Tube:
1. Deckt Mackel sofort ab
2. Mildert Hautunreinheiten
3. Öl-frei und nicht-fettend 
4. Mattiert & verkleinert Poren 
5. Gibt einen natürlichen Glow 
6. Gleicht Rötungen aus
7. Spendet Feuchtigkeit
8. Glättet sichtbar

Ich hab die Creme jetzt etwa 2 Wochen getestet. Meine Meinung: Eher so lala.
Die Deckkraft ist sehr schwach, ich musste praktisch schichten und das macht auch kein schönes Hautgefühl und anstatt Hautunreinheiten zu mildern hab ich noch mehr. Ich hab natürlich nebenbei meine ganz normale Gesichtsroutine weiterhin verwendet.
Ich kann also den Punkten 2, 5, 6 und auch 7 nicht zustimmen, Punkt 8 brauch ich nicht, ich bin erst 13.
Für mich leider ein Flop. Für 8,85 € ziemlich teuer und weil man soviel braucht, mit 30ml auch nicht ergiebig, ich benutze die Creme jetzt seit etwa 2 Wochen und dafür ist sie schon ziemlich leer. Also Finger weg, für mich keine Kaufempfehlung!

Und das wars von mir!
LG Lilly :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Eure Meinung ist gefragt!
Beachtet dabei bitte die Nettiquette und missbraucht die Kommentarfunktion nicht zur Eigenwerbung. Verlinkungen zu inhaltlich passenden Posts auf euren Blogs sind natürlich erwünscht!